Magie Nordlichter & vulkanische Wunder ISE 2

Zielflughafen: Keflavik/Island  
Dauer: 5 Tage/4 Nächte (individuelle Verlängerung ist möglich)
Termin: täglich ab Anfang Oktober 2018 bis Ende April 2019

Erleben Sie Islands Hauptstadt Reykjavik in der Winterzeit mit kulinarischen Highlights und tänzelnden Nordlichtern. Wählen Sie zwischen zwei unvergesslichen Ausflugskombinationen!

Highlights
- Die lebendige Hauptstadt Reykjavik
- Aurora Borealis
- Kulinarische Eindrücke
- Gletscher oder Vulkane


REISEVERLAUF:

1. Tag: Ankunft
Nach der Ankunft am Flughafen Keflavík bringt Sie der FlyBus direkt zu Ihrem Hotel in Reykjavík. Die Fahrt führt am Meer entlang durch eine endlose Lava- und Schneelandschaft. Bei einer frühen Ankunft kann auf dem Weg in Ihr Hotel ein entspannendes Ban in der berühmten Blauen Lagune eingenommen werden. Am Abend können Sie Ihre erste Erkundungstour in Reykjavik unternehmen.

2. Tag: Kulinarisches Reykjavík
Am Vormittag können Sie noch etwas entspannen. Wenn Sie um die Mittagszeit vom Hunger heimgesucht werden, lernen Sie Ihre neue Umgebung bei dem beliebten Reykjavík Food Walk nicht nur über Ihre Geschmacksknospen kennen. Bei einem Spaziergang durch die lebendige Stadt werden Sie von einem lokalen Guide auf amüsante Weise in die Geheimnisse der isländischen Küche eingeführt. Sie besuchen sechs einmalige Restaurants, in denen Sie köstliche Speisen wie die beste Hummersuppe der Welt oder Skyr und Eis nach wohlbehüteten Familienrezepten kosten dürfen.

3. Tag: Ausflug Ihrer Wahl: der Klassiker Wanderung auf einen Gletscher oder ein Vulkanerlebnis
Heute können Sie aus zwei verschiedenen Ausflügen wählen und so Ihren Aufenthalt individuell gestalten. Beachten Sie, dass die Preistabellen nach diesen beiden Ausflüge aufgeteilt wurden.
A) Der Goldene Kreis und die magischen Nächte: Um die Mittagszeit nehmen Sie an einer Bustour teil, welche Sie zunächst zum Nationalpark Þingvellir führt. In großartiger Landschaft mit von glasklarem Wasser gefüllten Spalten kommen Sie an der Schlucht Allmannagjá der Geschichte und auch der Geologie Islands ein Stück näher. Im Gewächshaus Friðheimar gibt es zum Mittag eine lokal zubereitete Tomatensuppe mit frisch gebackenem Brot, bevor Sie zum imposanten Wasserfall Gullfoss aufbrechen. Als Kontrast dazu erscheint das farbenfrohe Geothermalgebiet des Großen Geysirs, wo der aktive Geysir Strokkur vorbildlich alle fünf Minuten eine bis zu 30 m hohe Wassersäule gen Himmel schießt. Nach dem Genuß der reinen und wilden Natur bekommen Sie einige Geschmacksproben lokaler Köstlichkeiten auf dem Bauernhof Efstidalur. Die vielen Eindrücke des heutigen Tages können Sie dann im Wellnes Bad Fontana im kleinen Ort Laugarvatn in einem der Hot  Pots und in der Dampf-Sauna verarbeiten. Entspannt und ausgeruht genießen Sie anschließend ein zweigängiges Menü im Restaurant Lindin, bevor Sie sich auf die Suche nach den mysteriösen Nordlichtern begeben*.
Bitte beachten Sie, dass der Erfolg bei der Jagd nach den Nordlichtern von der Sonnenaktivität und den Wetterbedingungen abhängig ist und deshalb nicht garantiert werden kann.
B) Gletscherwanderung und Aurora Abenteuer: Bereiten Sie sich heute auf einen einmaligen Tag in der Natur vor! Die Fahrt geht zur zerklüfteten Gletscherzunge Sólheimarjökull an der Südküste Islands, wo Sie eine leichte Wanderung auf der Eisfläche unternehmen. Professionelle Guides führen Sie in die Geheimnisse der Gletscherwelten ein, sowie in den Umgang mit Eisaxt und Steigeisen. Die Wanderung führt Sie über weißes Gletschereis zu tiefblauen Spalten und Gletschermühlen. Nach kurzer Fahrt durch wilde Landschaft erreichen Sie den energischen Wasserfall Skógafoss, der 60 m brausend in die Tiefe stürzt. Anschließend genießen Sie ein typisch isländisches Dinner in einem lokalen Restaurant. An diesem Abend bekommen Sie eine weitere Chance auf die Sichtung der Aurora Borealis auf dem Weg in Richtung Reykjavík mit einem eventuellen Halt am beleuchteten Wasserfall Seljalandsfoss.                 

4. Tag: Entdeckungsreise durch die Hauptstadt: Mit der Reykjavik City Card stehen Ihnen heute unzählige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Hauptstadt zur Verfügung. Die Karte bietet Ihnen freien Zugang zu den Stadtbussen in Reykjavík, zu allen Schwimmbädern, diversen Museen und Galerien. Geschichtlich Interessierte können das Nationalmuseum Islands, das Museum zur Besiedlung des Landes oder das Maritim-Museum im Stadtzentrum besuchen. Künstlerisch Orientierte werden an der Nationalgalerie oder am Reykjavík Art Museum Gefallen finden. Mit Ihrer Reykjavik City Card bekommen Sie auch Rabatte auf verschiedene Tagestouren, Restaurants und Souvenirläden. Somit lässt sich der Tag eventuell mit einer Walbeobachtung, einer geführten Sightseeing-Bustour oder gar einer Reittour in mondähnlicher Lavalandschaft perfekt abrunden. Auch wäre es möglich, die Blaue Lagune an diesem Tag zu besuchen.

5. Tag: Heimreise oder Verlängerung
Wenn Sie keine Verlängerung in Reykavík wünschen, bringt Sie der FlyBus heute zum Flughafen Keflavik.
Wer verlängern möchte, hat ab Reykjavík zahlreiche Optionen, z. B. eine Busexkursion an die Südküste, Tagesausflug Golden Circle mit Gullfoss Geysir, diverse Touren wie Reiten auf Islandpferden, Walbeobachtung oder der Besuch der Blauen Lagune.

LEISTUNGEN:
- 4 vorgebuchte Übernachtungen mit Frühstück in Hotels oder Gästehäusern (je nach Wunsch)
- Flughafentransfers
- Vierstündiger Food Walk mit Kostproben (Tag 2)
- Bustour nach Wahl (Tag 3)
- bei Bustour Goldener Kreis & Magische Nächte: Erfrischungen und Kostproben lokaler Küche in Friðheimar und
  bei Efstidalur zweigängiges Dinner sowie Eintritt in das Wellnes Bad/Spa Fontana mit Handtuch
-  bei Bustour Gletscherwanderung und Aurora Abenteuer : Ausrüstung bei der Gletscherwanderung und
   traditionelles Dinner mit Dessert
- Englischsprachige Reiseleitung bei allen Tagesausflügen
- Reykjavík City Card für 24 Stunden

Nicht enthaltene Leistungen:
Flüge ab gewünschtem Abflugort nach/von Keflavik/Island (tagesaktuell auf Anfrage)
Zusätzliche Verpfelgungs- und Getränkeleistungen
Persönliche Ausgaben
Reiseschutz können wir Ihnen gerne anbieten

Preise in EUR/Person mit Ausflugspaket A: Golden Circle und die magischen Nächte
Reisezeit Oktober/März/April: 
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. Gästehaus mit Etagendusche/WC:   EUR    963,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 3* Hotel:      EUR 1.042,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 4* Hotel:      EUR 1.263,-
       
Preise in EUR/Person mit Ausflugspaket A: Golden Circle und die magischen Nächte
Reisezeit November/Dezember/Januar/Februar: 

Preis/Person im Doppelzimmer Kat. Gästehaus mit Etagendusche/WC:   EUR    963,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 3* Hotel:      EUR    995,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 4* Hotel:      EUR 1.193,-

Preise in EUR/Person mit Ausflugspaket B: Gletscherwanderung & Aurora-Abenteuer
Reisezeit Oktober/März/April: 

Preis/Person im Doppelzimmer Kat. Gästehaus mit Etagendusche/WC:   EUR    799,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 3* Hotel:      EUR    878,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 4* Hotel:      EUR 1.099,-
       
Preise in EUR/Person mit Ausflugspaket B: Gletscherwanderung & Aurora-Abenteuer
Reisezeit November/Dezember/Januar/Februar: 

Preis/Person im Doppelzimmer Kat. Gästehaus mit Etagendusche/WC:   EUR    799,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 3* Hotel:      EUR    831,-
Preis/Person im Doppelzimmer Kat. 4* Hotel:      EUR 1.029,-
Einzelzimmer, sowie Preise für 3-Bett Zimmer und Kinder auf Anfrage.
An Feiertagen, wie z.B. Weihmachten und Silvester kann es evtl. zu Zuschlägen kommen.
Best Partner 2018
ausgezeichnet




Nordland Touristik, Aus-zeichnung-Die Reederei Hurtigruten hat Nordland Touristik, den Spezialist-für nordische Reiseziele in Kempten, zum vierten Mal in Folge als 

Artikel lesen. ------> 

HURTIGRUTEN - HJØRUNDFJORDEN

https://vimeo.com/56006845

Kontakt-Adresse

Impressum Geschäftsbedingungen Datenschutzerklärung

Copyright: Nordland Touristik, Kempten, Telefon: 0831-521 590 0 - Fax: 0831-521 595 0 - Email: info@nordlandtouristik.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren